Sonntag, 6. April 2008

Das Internet in 5 Jahren

Wenn man sich die extreme Entwicklung des Internets der letzten 5 Jahre anschaut kann man eigentlich nur mutmaßen wie es in den nächsten 5 Jahren ist. Vor 5 Jahren waren DSL Flatrates rar ,und die Webseiten unendlich hässlich. Wenn plötzlich ein blinkender Pixelhaufen vorbeiruckelt, die Schriften wie verrückt blinken, ist die Chance auf einen epileptischen Anfall wahrscheinlich höher als bei einem Pokémon Film. Heute ist das Internet schon so in den Alltag integriert das viele schon garnichtmehr ohne könnten. Und das ist erst der Anfang. In 5 Jahren wird Jeder! in nicht ganz armen Ländern das Internet immer in der Hosentasche haben, da immer mehr Handys auf das "echte" Internet setzen und das wohl sehr gut bei den Verbrauchern ankommt.
Ein klarer Trend geht zu so genannter Live Software, bei der der User online arbeitet ohne eigene Ressourcen zu verbrauchen. Ein bekanntes Beispiel ist Google Docs. Aber auch Adobe hat schon sein Online Photoshop namens Photoshop Express veröffentlicht.
Was aber wirklich in 5 Jahren sein wird kann man nicht voraussagen. Vielleicht wird Google ein selbständiger Staat und verkauft seine Domainendung für viel Geld da schlichtweg nur diese noch gut Ranken. Wer weiss!
Wenns jemand weiss sags mir bitte will aufs richtige Pferd setzen ;) und den nächsten Larry Page mit 100$ unterstützen.
Achja und Ich will Gewinnen

Update! Ich hab gewonnen! Danke Julian :)

Keine Kommentare: